+++  Prozessbegleitung bei der Unternehmensnachfolge  +++     
     +++  Briefwahlbeantragung zur Europawahl am 26.05.2019  +++     
     +++  Urkunden online beantragen  +++     
     +++  Verleihung des Landesehrenbrief Hessen  +++     
     +++  Schadstoffsammlung  +++     
06691-96300
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Schadstoffsammlung

Willingshausen, den 10.04.2019

Die nächste Schadstoffsammlung in der Gemeinde Willingshausen findet am Mittwoch, dem 24.04.2019 in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Festplatz im Ortsteil Wasenberg statt.

 

Unter dem Begriff Schadstoff fasst man Abfälle zusammen, von denen eine Gefährdung für Mensch und Umwelt ausgeht und die aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung nicht gemeinsam mit dem übrigen Abfall entsorgt werden dürfen. Darunter fallen: Holzschutzmittel, Lacke, Fotochemikalien, Pflanzenschutzmittel, Lösungsmittel, verschmutzte Öle, etc.
Die Bewohner des Landkreises und Gewerbebetriebe haben bei diesen Sammlungen die Möglichkeit Schadstoffe kostenfrei abzugeben. Dabei ist folgendes zu beachten:die Schadstoffe müssen persönlich am Schadstoffmobil abgegeben werden,
pro Anlieferer können nur 100 kg bzw 100 Liter abgegeben werden,
die einzelnen Gebinde dürfen nicht schwerer als 20 kg bzw nicht größer als 20 Liter sein,
Gewerbebetriebe können nur dann an der Sammlung teilnehmen, wenn in dem Betrieb jährlich nicht mehr als 500 kg Sonderabfall anfällt.
Leuchtstoffröhren und Energiesparleuchten können primär bei den Annahmestellen für Elektro- und Elektronikaltgeräte und nur in Kleinmengen bei der Sonderabfallsammlung abgegeben werden

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schadstoffsammlung

VERANSTALTUNGEN
 
 
Newsletter