Aktuelles

Stellenausschreibungen der Gemeinde Willingshausen

Bei der Gemeinde Willingshausen sind

folgende Stellen zu besetzen:


-    eine Ausbildungsstelle für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/r“ in der Gemeindeverwaltung ab 01.08.2016

-    eine Stelle in Vollzeit (39 Stunden) in der Krippengruppe im gemeindlichen Kindergarten im Ortsteil Wasenberg ab 01.10.2015

-    drei Stellen in Teilzeit (25-28 Stunden) im gemeindlichen Kindergarten im Ortsteil Wasenberg ab 01.10.2015

-    eine Küchenkraft (7 Stunden) im gemeindlichen Kindergarten im Ortsteil Wasenberg ab 01.10.2015

-    eine Stelle als Reinigungskraft im gemeindlichen Kindergarten im Ortsteil Wasenberg ab 01.11.2015

-    eine Stelle als Aushilfskraft (Springkraft) im Bereich Reinigung für alle kommunalen Liegenschaften im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung ab sofort.

 

>>> weitere Informationen

 

 

 

Straßensperrung OT Wasenberg

Im Ortsteil Wasenberg kommt ab dem 27.07.2015 bis längstens 04.09.2015 zu Verkehrsbeeinträchtigungen  im Bereich:

  • Treysaer Straße
  • Homberger Straße
  • Marburger Straße 
  • Lauterbacher Straße 

Bitte beachten Sie die Umleitungen!

 

 

 

 

 

 

 

Kunstausstellung Ute Mierke -10.7. - 9.8.2015-

Ute Mierke und die Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft laden zur Eröffnung der Ausstellung „Fülle und Bewegung“

am 10. Juli 2015 um18:00 Uhr

in die Merzhäuser Straße 1 in Willingshausen herzlich ein.

 

Zu sehen gibt es NANAs, diese üppigen, prallen Figuren, die so schön anzusehen und wunderbar anzufühlen sind. Seit nahezu 20 Jahren gestaltet Ute Mierke Figuren und leitet Kurse im NANA-Bau.

 

>>weiterlesen

 

 

 

 

 

Kinderferienspiele 2015 -Noch Plätze frei !

 

Die diesjährigen Ferienspiele stehen unter dem Motto:

“W I K I N G E R“

An verschiedenen Stationen werden wir uns spielerisch, kreativ und mit jeder Menge Spaß dem Thema nähern. Hierbei wirst du z.B. etwas über Kleidung, Nahrung, Schmuck und vieles mehr erfahren.
Tauch mit uns in die Wikingerzeit ein.

Wann:               11.-15.08.2015
Uhrzeit:            10:30 – 17:00 Uhr
Wo:                   Spielplatz Zella

 


Kostenbeitrag:    30,- €  (inkl. Verpflegung)
Am Samstag kommen die Kinder erst am Nachmittag mit den Eltern.
Bitte 2 Becher mit Namen und einen großen Karton für die fertigen Bastelarbeiten und Badesachen und ein Handtuch für eine Wasserschlacht mitbringen.

Für Samstag, den 15. Aug. 2015 ab 14:00 Uhr möchten wir alle Kinder, Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde zu der Präsentation nach Zella einladen.

Euer Kinderferienspiel - Team

Doris Hooß  (01520 / 3665538)
Bea Gonther – Bach       

Kerstin Jungermann       

>> Info und Anmeldung

Entsorgung von Bioabfall

In 2015 greift nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz die Verpflichtung zur getrennten Erfassung von Bioabfällen.Um der Forderung des Gesetzes nachzukommen, hat die Verbandsversammlung des Abfallzweckverbandes Schwalm-Eder im Januar diesen Jahres einem ausgehandelten Kompromissvorschlag des  Hessischen Umweltministeriums zugestimmt. Die Erfassung von Küchen- und Speiseabfällen erfolgt zunächst bis zum 31.12.2020 im Bringsystem. Erst ab dem Jahr 2021 wird dann die flächendeckende Biotonne eingeführt.

 

Die Säcke für die Küchen- und Speiseabfälle (30 ltr. Säcke aus Maisstärke) können kostenlos in der Gemeindeverwaltung Willingshausen, Am Rathaus 2 im Ortsteil Wasenberg im Bürgerbüro abgeholt werden.


Die Sammelstelle für die gefüllten Säcke befindet sich am Bauhof der Gemeinde, Lauterbacher Straße 32, Ortsteil Wasenberg und ist ab Dienstag, dem 30. Juni 2015 in 14-tägigem Rhythmusvon 18.00 – 19.00 Uhr geöffnet.

 

>> weitere Informationen

 

 

 

Freibad Wasenberg

Das Freibad Wasenberg  ist wieder bis Ende August geöffnet.

Die Öffnungszeiten sind von 13.00 bis 19.00 Uhr, erweitert worden.

Telefonische Erreichbarkeit : 0151-23919942

 

 

Was tun mit verlassenen Wildtieren?

Im Frühjahr häufen sich die Anfragen von besorgten Bürgern, wer sich um verlassene Jungtiere kümmert. Oftmals werden die Tiere mitgenommen, um sie zu pflegen oder in Pflege zu geben.
Die Mitnahme sollte jedoch nur bei einer offensichtlichen Verletzung des Tieres erfolgen.
Um es in einer tierärztlichen Praxis behandeln zu lassen. Die Kosten sind vom „Finder“ zu tragen, weil er sich das Tier im rechtlichen Sinne angeeignet hat.

 

>> weiterlesen (Pdf)

 

 

 

Informationen Abfallentsorgung

>> Müllabfuhrpläne 2015

 

=======================================

 

>> Sperrmüllentsorgung Online beantragen

>> Elektromüllentsorgung Online beantragen.

 

 

anklicken

Sammelstelle für pflanzliche Abfälle und Bauschuttkleinmengen

Die Sammelstelle für pflanzliche Abfälle und Bauschuttkleinmengen „Am Ransrain“ (Kläranlage) in der Gemarkung Wasenberg ist

ab März 2015 geöffnet. 

Öffnungszeit: 

Samstag von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Erweitere Zeiten Öffnungszeit vom 06. Mai bis 26. August 2015

Mittwoch von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

 

 

 

Die Regionale Energieberatung Schwalm-Aue stellt sich vor

Für die energetische Sanierung des Eigenheims gibt es viele gute Gründe: Man spart Energiekosten, verbessert den Wohnkomfort und hilft beim regionalen und weltweiten Umweltschutz mit. Die Planung und Umsetzung der notwendigen Maßnahmen ist jedoch kompliziert und mit vielen Fragen verbunden. „Welche Maßnahmen bringen die größte Einsparung? Wie viel kostet die Sanierung und bekomme ich Zuschüsse? Ist Dämmen immer gut und müssen Wände wirklich atmen können?“

Diese und andere Fragen zum energetischen Sanieren beantwortet kostenlos das erfahrene und professionelle Team der Regionalen Energieberatung der LEADER-Region Schwalm-Aue. Wie dieses kommunale Angebot funktioniert und welchen Nutzen Sie davon haben.

Sie können sich jeden 2. und 4. Donnerstag, 13.30 Uhr - 17.30 Uhr, im Rathaus beraten lassen.

Fragen und Terminvereinbarung zum Neuen Beratungsangebot richten Sie bitte an die Gemeindeverwaltung Willingshausen, Frau Rockensüß, telefonisch unter 06691-9630-32 oder per Email an energieberatung (at) schwalm-aue (dot) de.

 

> weitere Informationen

 

 

 

Bürgermeistersprechstunde

Offenheit und Bereitschaft zum Gespräch sind ganz besonders wichtig!

 Regelmäßig findet jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat eine Sprechstunde in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses, Zimmer 24, statt.

 
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, ihre Anliegen mit dem Bürgermeister zu besprechen.
Um mögliche Wartezeiten besser kalkulieren zu können, ist eine Voranmeldung im Sekretariat bei Frau Itzenhäuser erwünscht

(Tel. 06691 / 9630-22).  >> Mail

Aber auch ohne Anmeldung sind Sie herzlich willkommen.

Formulare /Vordrucke

Informationen und Vordrucke für Elterngeld, Schankerlaubnis,Sperrzeitverkürzung,

Gewerbe-an/abmeldung usw., 

finden Sie unter >>Formulare

Bereitschaftdienst/Notruf

Wichtige Rufnummern: u.a. Arzt, Apotheke, Feuerwehr,

Stromstörungstelle, Wasser-/Abwasserrufbereitschaft.

 

Neuregelung des ärztlichen Notfalldienstes ab 01. April 2009

 

>> mehr Info 

Wirtschaft & Verkehr

Hier finden Sie allgemeine Infos über die Infrastruktur der Gemeinde.  Von Bauplätzen bis Verkehrsverbindungen.  

>>mehr Informationen

Soziales & Vereine

Die Gemeinde mit den zahlreiche Ortsteilen, verfügt über ein umfangreiches Vereinsangebot in jedem Ortsteil, sowie drei Kindergärten und Grundschulen in allen größeren Ortsschaften.  

>>mehr Informationen

Tourismus

Kunst und Brauchtum, sowie die abwechslungreiche Landschaft zwischen Hügel und Tälern, zeichnet das "Herz der Schwalm" aus.

>>mehr Informationen

Suchen & Finden

 
 



Gemeindeverwaltung Willingshausen

Am Rathaus 2

34628 Willingshausen-Wasenberg

Tel.: 06691/9630-0

Fax.: 06691/9630-18

info (at) willingshausen (dot) de

Öffnungszeiten Rathaus
Tag Uhrzeit
Mo. + Di. 08.30-12.00 u. 13.30-15.30 Uhr
Mi. geschlossen (nur telef.)
Do. 08.30-12.00 u. 13.30-17.30 Uhr
Fr. 08.30-12.00 Uhr

Storchencam

Schauen Sie Live im Storchennest Loshausen vorbei. 

>> zur Webcam

Foto S. Dittmar

Gebühren & Beiträge

Aktuelles Verzeichnis über Gebühren und Beiträge der Gemeinde

>> mehr Informationen

Zuständigkeitsfinder

 Der Hessen-Finder ist ein Service des Landes Hessen in Kooperation mit den Hessischen Kommunen. Er gibt Ihnen je nach Informationsbedarf für Situationen wie z.B. Geburt, Heirat, Umzug usw. Auskünfte zu behördlichen Leistungen und amtlichen Formularen.

>> Zuständigkeitsfinder