+++  Mobiler Skatepark in der Gemeinde Willingshausen  +++     
     +++  Ausstellung "DEMENSCH" in Willingshausen  +++     
     +++  Ausschreibung Hessischer Integrationspreis 2019  +++     
     +++  „Sauberhafter Kindertag“ am 07. Mai 2019  +++     
     +++  Erzählwanderung durch das Rotkäppchenland  +++     
     +++  YOUTH - ein Buch von Kathi Seemann  +++     
     +++  Prozessbegleitung bei der Unternehmensnachfolge  +++     
06691-96300
Link verschicken   Drucken
 

Brieftaubenverein Schwalmbote Merzhausen

Vorschaubild

Konrad Albrecht

Brieftaubenverein „06851 Schwalmbote Merzhausen“
 
Die Brieftaubenzüchter Johannes Buck, Johann Heinrich Stamm, Heinrich Peter, Heinrich Stamm, Adam Schuchhardt, Adam Reitz und Johannes Allendörfer gründeten 1948 den Verein. Zum ersten Vorsitzenden wurde Johannes Allendörfer gewählt. Ein wichtiges Datum der Vereinshistorie ist das Jahr 1974, in welchem die Gemeinde Willingshausen gestattete, die ehemalige Wohnung am Backhaus als Vereinsheim zu nutzen. Damit erfüllte sich ein langgehegter Wunsch der Merzhäuser Züchter, die die Räume in Eigenleistung renovierten. Die Räumlichkeiten dienen auch als Uhrenlokal für sechs Brieftaubenvereine aus der näheren Umgebung.


Aktuell hat der Verein 45 Mitglieder, von denen allerdings nur noch drei Brieftaubenhalter aktiv mit ihren Tauben an den Streckenflügen teilnehmen.

 

Der momentane Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

 

1. Vorsitzender: Ludwig Thiel (verstorben am 1.06.2018)
2. Vorsitzender: Konrad Albrecht
Kassierer:  Maik Schnücker

VERANSTALTUNGEN
 
 
Newsletter