BannerbildBannerbildRathausBannerbildZellaBannerbildWillingshausenLeimbachBannerbildWasenbergMerzhausenBannerbildBannerbildLoshausenKunsthalle WillingshausenSteinaWillingshausenBannerbildBannerbildBannerbildGungelshausenWasenbergBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

„Vereine machen Spaß” - Ferienspiele in Willingshausen

01. 09. 2021

In der letzten Ferienwoche fanden die Willingshäuser Ferienspiele mit sehr großem Interesse und Spaß statt. 2014 hatten Anja Nickel-Thiel, Angela Schäfer und Ulli Becker-Dippel die Idee im Malerdorf Ferienspiele zu organisieren, um die Jugendarbeit in den Vereinen für die Kinder präsenter zu machen und das Angebot der Kinder- und Jugendarbeit weiter auszubauen. Durch die Ferienspiele wird eine Lücke zur Betreuung der Kinder von berufstätigen Eltern geschlossen und die sozialen Kompetenzen der Kinder gefördert.


Dieses Jahr startete der Montag mit "Kunst aus Schrott" von Thomas Schäfer. Die Kinder konnten Schlüsselanhänger basteln, ein Teil baute aus Altmetall Roboter und Tiere nach ihren eigenen Ideen. Bei der Dorfrallye am Dienstag wurde anhand von Rätseln unsere Kultur erlebbar und förderte die Identifikation mit dieser. In der Kirche gab es eine Station, die von Viktoria und Simon Kropat, sowie von Pfarrerin Katharina Betz organisiert und betreut wurde. Pfarrerin Betz spielte zum Abschluss Pippi Langstrumpf auf der Kirche Orgel. Die Kinder waren sichtlich erfreut und überrascht, dass eine Kirchenorgel nicht nur Kirchenlieder spielen kann. An diesem Tag übernahm der Landfrauenverein die leckere Verköstigung der Kinder und Betreuer. Eines der Highlights war am Mittwoch "Graffiti" mit Pepe von KolorCubes Kassel (siehe Bilder). Vielen Dank an den Jugendausschuss der Gemeinde Willingshausen zur Finanzierung dieser tollen Aktion, wodurch die Kinder ein kreativer, künstlerischer Tag ermöglicht wurde. An diesem Tag überraschte die FFW Willingshausen mit einer Spendenübergabe von 238 Euro, die für die Finanzierung der nötigen Materialien eine willkommene Unterstützung waren. Ein naturpädagogisches Angebot fand am Donnerstag mit Alfred Kuhn statt. Bei einer Wanderung wurde den Kindern die heimische Flora und Tierwelt nahegebracht. Mittags wurde von Alfred Kuhn für alle gegrillt. Den Abschluss machte am Freitag der ASV Libelle. Jugendwart Jörn Schäfer organisierte mit Vereinskollegen einen spannenden Tag auf dem Sportplatz mit einem Casting Turnier und beim Angeln am Gewässer der Antreff. Des Weiteren konnten die Kinder täglich das Mini-Mathematikum (noch bis 12.09.2021 im Gerhardt von Reutern-Haus), die Skate Rampe nutzen oder sich auf dem Hof der Kunsthalle künstlerisch betätigen.


Allen teilnehmenden Vereinen und Betreuern, Organisatoren vielen Dank für das unermüdliche ehrenamtliche Engagement, sowie an die WTB Willingshausen zur Bereitstellung der Räumlichkeiten und Frieda Mühl für die tatkräftige Unterstützung. Der größte Dank geht aber an die Kinder. "IHR SEID SPITZE"

 

Bild zur Meldung: Ferienspiele in Willingshausen

VERANSTALTUNGEN
 
 
Newsletter