MerzhausenBannerbildZellaBannerbildSteinaGungelshausenBannerbildLeimbachBannerbildRathausWillingshausenLoshausenBannerbildWasenbergWillingshausenWasenbergBannerbildBannerbildKunsthalle WillingshausenBannerbildBannerbildBannerbildWillingshausen
     +++  Rückblick ´21 - Ausblick ´22  +++     
     +++  Rathausbesuch mit Voranmeldung  +++     
     +++  Landtechnik Wagener hat mit dem Bau begonnen  +++     
     +++  Wasserzählerablesung  +++     
     +++  Die EAM unterstützt Naturerlebnisse  +++     
     +++  Willingshäuser Brandschützer bekommen Ehrungen  +++     
     +++  Winterdienst - Wer muss wann räumen  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Technik für die Feuerwehr Zella

01. 11. 2021

Am letzten Samstag im Oktober konnte die Freiwillige Feuerwehr Zella ihr neues Löschfahrzeug, ein Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser offiziell in Empfang nehmen.
Das Fahrzeug ersetzt das 27 Jahre alte Löschfahrzeug, mit dem die Einsatzkräfte der 31 Personen starken Truppe aus Zella sehr viele Erinnerungen verknüpfen.
Das Projekt der Beschaffung wurde gemeinsam „interkommunal“ mit der Stadt Neukirchen abgewickelt, die im selben Zug ein neues Fahrzeug des gleichen Typs für die Feuerwehr im Ortsteil Christerode beschafft haben.
 
Unter den Gästen anlässlich der offiziellen in Dienststellung befanden sich neben dem amtierenden Bürgermeister Heinrich Vesper, auch sein Nachfolger Luca Fritsch. Sowie der Bürgermeister der Stadt Neukirchen Marian Knauf, Gemeindebrandinspektor Ralf Lipphardt, Kreisbrandmeister Markus Böse, die politischen Vertreter der Gremien des Gemeindevorstandes sowie der Gemeindevertretung.
Ganz besonders erfreut zeigte sich Ebers über die Anwesenheit der zahlreichen Besucher, insbesondere der Kindergruppe und der Jugendfeuerwehr. Den Eröffnungs -und Grußworten zu folge, übergab Bürgermeister Vesper das neue Fahrzeug symbolisch anhand eines Schlüssels an die Einsatzabteilung vertreten durch die Wehrführung Ebers und Ferstl.
 
Das neue Fahrzeug ausgestattet mit einem 13kvA Stromerzeuger, Akku Rettungsgerät, leistungsstarker moderner Tauchpumpe und einem LED Powermoon Beleuchtungsmodul sind nur einige wenige Ausrüstungsgegenstände in die investiert wurde zum Wohle der Bevölkerung. Die Besucher nahmen regen Gebrauch um sich genauer zu informieren und zu schauen, was das neue Fahrzeug alles vorhält.

 

 

Bild zur Meldung: (Foto: Fw Zella)Udo Schölling, Ralf Lipphardt, Florian Ferstl, Marian Knauf, Heinrich Vesper, Jan-Henrik Ebers, Markus Ehl, Markus Böse, Lukas Lotz, Peter Urban

VERANSTALTUNGEN
 
 
Newsletter