BannerbildLoshausenMerzhausenWasenbergWillingshausenBannerbildBannerbildAntreff in ZellaBannerbildSteinaWillingshausenKunsthalle WillingshausenLeimbachZellaGungelshausenBannerbildWasenbergBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildRathaus
06691-96300
Link verschicken   Drucken
 

Stellenausschreibung: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

06. 10. 2020

Bei der Gemeinde Willingshausen ist ab 01.11.2020 folgende Stelle zu besetzen:

-    eine Teilzeitstelle (31 Stunden) als pädagogische Fachkraft (m/w/d), in der gemeindlichen Kindertagesstätte im Ortsteil Wasenberg, (davon 16 Stunden befristet für zwei Jahre sowie 15 Std. Integration, zunächst befristet bis 31.07.2021 mit Option der Verlängerung)

Ihre Aufgaben:
•    Umsetzung einer kind- und familienorientierten Pädagogik, die an den Lebenssituationen, Bedürfnissen, Interessen und Stärken von Kindern und Familien anknüpft
•    kreative Gestaltung bedarfsspezifischer Bildungsräume für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen
•    professionelle, kompetenzorientierte Beobachtung und Dokumentation individueller Entwicklungsprozesse und Erarbeitung eigener Ideen für gezielte Angebote
•    zuverlässige Beratung und Zusammenarbeit mit Eltern und Familien, z. B. im Rahmen von Eingewöhnungs-, Eltern- und Entwicklungsgesprächen
•    aktive Mitarbeit an Projekten, Teambesprechungen, Supervision, Konzeptions- und Fachtagen
 

Wir bieten Ihnen:
•    einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem professionellen Team
•    fachliche Verantwortung in einem interessanten und lebendigen Arbeitsumfeld
•    Fachberatung und Supervision als pädagogische Begleitung
•    Arbeiten mit den persönlichen Stärken und Kompetenzen der Fachkräfte
•    Beteiligung an der Konzeptentwicklung
•    Interne und externe Fort- und Weiterbildungen
•    Regelmäßig stattfindende Dienstbesprechungen sowie Konzeptionstage
•    Vor- und Nachbereitungszeiten
•    attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, vermögenswirksame Leistungen sowie eine zusätzliche Rentenvorsorge durch die Zusatzversorgungskasse
 

Ihr Profil:
•    Abschluss als staatlich anerkannte Erzieher (w/m/d) oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss mit der Anerkennung zur Arbeit als pädagogische Fachkraft nach § 25b HKJGB
•    Grundlegende Kenntnisse des gesetzlichen Förder- und Erziehungsauftrags nach SGB VIII
•    Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern im Alter zwischen dem 12. Lebensmonat bis zum Schuleintritt
•    Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit, Integrationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
•    Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und die Fähigkeit zur Selbstorganisation
•    Einfühlsame und wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, sowie deren Familien unter dem Aspekt der Erziehungspartnerschaft
•    Bereitschaft zur Fortbildung, Selbstreflexion und Supervision sowie persönlicher Weiterentwicklung

 

Die Einrichtung kann bei Interesse in vorheriger Absprache besichtigt werden.
Das Erzieherinnen-Team steht für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

 

Sie haben Ihren Traumberuf gefunden und möchten kleine Persönlichkeiten in ihrer Entwicklung fördern und begleiten?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung
ohne Bewerbungsmappe und Prospekthüllen

bis zum 23.10.2020

an den
Gemeindevorstand der
Gemeinde Willingshausen
Am Rathaus 2
34628 Willingshausen-Wasenberg

oder per E-Mail an

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Ide oder Frau Walther unter Tel. 06691/9630-23 gerne zur Verfügung.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei, sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen.

Andernfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen nach Ablauf einer Wartefrist von zwei Monaten datenschutzgerecht vernichtet.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

 

Foto: Wappen Willingshausen

VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
Newsletter